"My favourite things": Konzert "105" des CVJM Posaunenchors

   Am 3.Juli  hatte der Posaunenchor des CVJM Quelle zu seinem jährlichen Konzert unter dem Motto „My favourite Things“  eingeladen.  Die 14 Bläserinnen und Bläser und ihr Chorleiter, Stefan Kallmer,  konnten sich jeweils ein Musikstück wünschen  und erklärten den zahlreichen Besuchern in der Johanneskirche mit kurzen Worten ihre Wahl.

   Den  ca. 120 Zuhörern wurde eine breite Palette von Klassik bis Popmusik präsentiert.  Neben  Chorälen wie „Großer Gott , wir loben dich“ „Nun danket alle Gott“ und "Gloria sei dir gesungen“ wurde auch Musik aus  Filmen „Wie im Himmel“  und „Fluch der Karibik“ gespielt. Natürlich durfte auch „Y.M.C.A.“ nicht fehlen. Also, von allen war etwas dabei.

   Wie man später aus der Presse erfuhr, ist das Konzert gut angekommen und auch den Bläserinnen und Bläsern hat dieser Nachmittag  sehr viel Freude bereitet.

   Erwähnen muss man natürlich  den Auftritt unserer Jungbläser.  Unter der Leitung des Ausbilders, Kalin Hadzhipopov  trugen Lasse, Jonas, Mika, Jörn-Ole und Ole sehr selbstbewusst und gut ihre einstudierten Stücke vor. Es ist anzunehmen, dass einige von ihnen beim Konzert im nächsten Jahr den Chor verstärken werden.

   Nach den Sommerferien wird sich unter der Federführung von Hans-Georg König ein Arbeitskreis bilden, der sich um die weitere Ausbildung von Jungbläsern Gedanken macht, damit  die Zukunft des Posaunenchores weiter gesichert bleibt und wir noch viele Jahreskonzerte  veranstalten können. Ein erster Schritt wurde schon kurz vor den Sommerferien gemacht. Eine kleine Gruppe aus Mitgliedern des Posaunenchores und Jungbläsern hat Schülerinnen und Schüler der Klasse 3 c der Grundschule Quelle Instrumente wie z.B. Trompeten, Tenorhörner und Posaunen vorgestellt. Auch wurden kleine Stücke vorgespielt. Dieser Anfang war sehr ermutigend.

   Bedanken möchten wir uns   bei unseren Gästen, den „Devinas“, die wieder zum guten Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

 

Text: E. Leimkuhl

18 Juli 2016
Erstellt von Jonas Bott

"My favourite things": CVJM Posaunenchor spielt seine Lieblingsstücke

Zum Konzert „105“ lädt der CVJM-Posaunenchor am Sonntag, 3. Juli, um 17:00 Uhr in die Johanneskirche ein. „My favourite things“ ist der Titel, unter dem die Bläserinnen und Bläser ihre jeweiligen Lieblingsstücke spielen – und dazu kurze Kommentare geben.

Gesungen wird im Bläserkonzert auch, mit dabei sind wieder die „DEVINAS“. Das Konzert ist Teil der Jubiläumsreihe „60 Jahre Johanneskirche“.

24 Juni 2016
Erstellt von Mario E.

SOUNDS OF HARMONY - CVJM-Jugend-Andacht Chill-out-Church und Konfi-Event im Mai

Harmonie in der Musik, aber auch in Freundschaften, ist das Thema der Jugendandacht und des anschließenden Events, wo TEN SING es nach einer Pause an der Wrap-Bar richtig krachen lässt, aber harmonisch :-). Viel ausprobieren, nichts können müssen und jede Menge Spaß sind garantiert Freitag, 20. Mai, 18.30 Uhr in oder an der Johanneskirche, anschließend im Gemeindehaus. Alle Jugendlichen ab 12 Jahren sind herzlich eingeladen.

17 Mai 2016
Erstellt von Tine

Vorstandswahl mit großen Veränderungen im Team des CVJM Quelle

     Am 15.3. wählte die Jahreshauptversammlung des CVJM Quelle seinen neuen Vorstand. Jürgen Handwerk legt nach 40jährigem Vorsitz sein Amt nieder. Sein Jahresbericht mit einem ergreifenden Rückblick seiner langjährigen CVJM Tätigkeit hinterlässt „große Fußabdrücke“, die einen gebürtigen Nachfolger finden wollen. 

Als besondere Ehrung wurde Jürgen Handwerk zum Ehrenvorsitzenden erklärt. 
Der CVJM-Vorstand dankt Jürgen Handwerk für sein jahrelanges Engagement.
12 April 2016
Erstellt von Jonas Bott

25er Jubiläumsshow TENSING - ein reisen Erfolg

Nur einige Tage ist es her, dass wir unseren 25. Geburtstag gefeiert haben!

45 Ehemalige, 15 aktive TEN SINGer und 480 Zuschauer erlebten ein Best-Of des letzten viertel Jahrhunderts von TEN SING Brackwede-Quelle: 18 Songs, 2 Tänze und 3 Theaterszenen

Doch bevor es überhaupt zu dieser klasse Show kommen konnte, musste noch viel erledigt werden. Ab Donnerstag, dem 3. März haben wir Technik-Sachen geholt, aufgebaut und das Gemeindehaus für die Aftershowparty geschmückt, etliche Würstchen geholt und sind immer wieder von A nach B gefahren. Doch dieser ganze Aufwand hat sich gelohnt!

Auf der Bühne, wie im Zuschauerbereich war die Stimmung super. Es wurde viel gelacht, gejubelt und gefeiert, auch auf viele weitere Shows aus Brackwede-Quelle.

 

Besonders das Theaterstück beschäftigte sich mit dem Werdegang TENSINGs, der Vergangenheit, der Gegenwart und auch der Zukunft.

Auch nach dem Konzert ging die Party weiter im Gemeindehaus Quelle. Bis in die Früh wurde viel getanzt, ehemalige und aktive TEN SINGer wollten gar nicht mehr aufhören, das gelungene Konzert zu feiern!
Doch am Sonntag folgte noch die ganze Aufräumarbeit:

Abbauen, Aufräumen, gemeinsam Anpacken bildeten das Ende unseres Projektes.

Danke an alle, die uns geholfen haben und an die Zuschauer, ohne euch hätten wir niemals ein so schönes Konzert haben können.
- - -


!!!Ach übrigens... im November stehen wir "die aktiven TEN SINGer schon wieder auf der Bühne!!!
Dann präsentieren wir das Ergebnis unser letzten zwei Jahre Jugendarbeit aus Quelle und Umgebung. Spätetens DANACH sind wir aber definitiv "urlaubsreif" ... oder vielleicht schon davor ??! :-)

14 März 2016
Erstellt von TEN SING


CVJM Hauptkonto
Volksbank Bielefeld-Gütersloh eG
Kto. 940 000 01
BLZ 478 601 25
BIC GENODEM1GTL
IBAN DE88 4786 0125 0094 0000 01

CVJM TEN SING
Volksbank Bielefeld-Gütersloh eG
Kto. 940 000 05
BLZ 478 601 25
BIC GENODEM1GTL
IBAN DE77 4786 0125 0094 0000 05

CVJM Posaunenchor
Volksbank Bielefeld-Gütersloh eG
Kto. 940 000 00
BLZ 478 601 25
BIC GENODEM1GTL
IBAN DE18 4786 0125 0094 0000 00

CVJM Freizeiten
Volksbank Bielefeld-Gütersloh eG
Kto. 940 000 03
BLZ 478 601 25
BIC GENODEM1GTL
IBAN DE34 4786 0125 0094 0000 03

© CVJM Quelle   Powered by Developpeers